Im Rahmen unserer Programme setzen wir neben qualitativ hochwertigem Spielzeug namhafter Hersteller auch selbst entwickelte Bücher und Lernmaterialien ein.

/ Unsere IMPULS-Angebote

„Eltern“ sein stellt eine große Verantwortung dar, die oft viele Fragen aufwirft: Wie kann ich eine gute und stabile Beziehung zu meinem Kind aufbauen? Wie kann ich es in seiner Entwicklung unterstützen, ohne es zu sehr zu fordern? Wo bekomme ich selber Unterstützung und auf all meine Fragen qualifizierte Antworten? Wo finde ich Gleichgesinnte?

 

Die Antwort ist: hier!
Die IMPULS Deutschland Stiftung hat ein Eltern-Angebot aufgebaut, das für die ersten Altersstufen Ihres Kindes die richtige Unterstützung anbietet. Entwickelt mit Pädagogen bieten wir Anleitungen zur Beschäftigung mit Ihrem Kind. Speziell für uns zusammengestellte und entwickelte Spiel- und Lernmaterialien unterstützen das Angebot. Hausbesuche und Gruppentreffen bieten Austausch mit Fachkräften und anderen Familien.

 

Seit 1991 haben wir schon über 40.000 Eltern helfen können, ihren Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.

 

Sicher finden auch Sie Ihr passendes Programm!

/ Die IMPULS-Programme

Welches Programm ist das Richtige für mich und mein Kind?

0 bis 3 Jahre

3 bis 6 Jahre

0 bis 6 Jahre

So funktionieren die Programme OPSTAPJE und HIPPY.

/ Unsere Standorte

Unsere Partner*innen sind Kommunen, Landesämter, Netzwerke für Integration sowie Verbände, Organisationen und Vereine. Sie haben den direkten Kontakt zu den Familien. Hier ist das Wissen, in welchen Familien vor Ort der Bedarf nach Familienbildung am größten ist.

 

Damit Sie, liebe Eltern, unsere Programme vor Ort nutzen können, schulen wir qualifizierte Pädagog*innen. Sie koordinieren die IMPULS-Programme bundesweit. Schauen Sie doch gleich nach, ob auch in Ihrem Umkreis unsere Programme angeboten werden.

Umkreissuche

/ So können Sie teilnehmen

Sie möchten, dass Ihr Kind von den IMPULS-Programmen profitiert?

Dann gibt es zwei Möglichkeiten, an den Programmen teilzunehmen:

Auf der Karte ist ein IMPULS-Standort in Ihrer Nähe? Prima!

Dann wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Leider ist kein Standort in Ihrem Umkreis zu finden? Kein Problem!

Wenden Sie sich an unsere Kolleg*innen unter E-Mail: info@impuls-familienbildung.de

Sie können unsere niedrigschwelligen Angebote auch selber buchen. Einfach eine E-Mail schreiben an: info@impuls-familienbildung.de / Betreff: ELTERNIMPULSE

Sie möchten mehr über die Wirkung der Programme erfahren?

Hier finden Sie weitere Informationen.