Auf ein Wort: VERANTWORTUNG

 

Wir fragen Menschen, die uns nahe stehen ... nach ihrem Engagement und ihren Erfahrungen mit Opstapje, HIPPY und anderen IMPULS-Programmen.

Kai-Uwe Jobst ist Geschäftsführer der Bremer Firma JOBA. Als Unternehmer erkennt er, dass auch er eine gesellschaftliche Aufgabe hat und die Chance zu gestalten. Er erklärt, wie er sich dieser Verantwortung stellt. Und was das mit IMPULS zu tun hat.

Neugierig? Klicken Sie hier.